Minigarde | Jugendgarde | Juniorengarde | Aktivengarde Ü15 | Solomariechen | Prinzengarde | AcroDance
  

Home : Tanzsport : Der Tanzsport

Der Tanzsport

Tanzen in der Suttroper KG

Rund 120 Mädchen und Jungen sind in unserer Tanzsportabteilung in insgesamt fünf Gruppen aktiv und werden von derzeit 17 Trainerinnen betreut. Jugend-, Junioren- und Aktivengarde studieren im jährlichen Wechsel neue Garde- und Schautänze ein und nehmen regelmäßig an Tanzturnieren des Bund Deutscher Karneval teil.



Im Jahr 2014 wurden Junioren-, Aktiven- und Prinzengarde mit neuen Gardekostümen ausgestattet und können sich seither in den Vereinsfarben blau-weiß in aktuellen Uniformen präsentieren.



Die SKG veranstaltet jährlich ein Spiel- und Spaßwochenende für alle Tänzerinnen und Tänzer. Im September findet für alle Turniergarden ein Leistungstag statt, an dem sich Jugend-, Junioren- und Aktivengarde intensiv auf die Turniersaison vorbereiten und auch mal in andere Tanz- oder Fitnesssportarten schnuppern. Selbstverständlich darf auch hier der Spaß nicht zu kurz kommen.

Bei der alljährlichen Generalprobe im November stellen alle fünf Gruppen ihre Tänze Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden vor.


 

TURNIERE 2017/2018

Attendorn (Qualifikationsturnier)
14.10.2017 Juniorengarde
15.10.2017 Ü15-Aktivengarde
 

Neuenkirchen (Qualifikationsturnier)
11.11.2017 Lotti Nolde

Rheine (Westfalenmeisterschaft)
02.12.2017 Jugend, Junioren, Lotti Nolde
03.12.2017 Ü15-Aktivengarde

Mülheim (Qualifikationsturnier)
10.12.2017
Ü15-Aktivengarde

Düren (Qualifikationsturnier)
06.01.2017
Jugend-, Juniorengarde

 



Norddeutsche Meisterschaft
Aachen

03.03.2018 Jugend-, Juniorengarde
04.03.2018 Ü15-Aktivengarde
 

Deutsche Meisterschaft
Halle (Saale)
10.03.2018
11.03.2018


Die News der Tanzsportabteilung findet ihr hier


Das Amt des Tanzsportleitera ist vorübergehend nicht besetzt.
Ihr derzeitiger Ansprechpartner für Tanzsport ist Matthias Mues: 02902 59368

 

Mit freundlicher Unterstützung von
WISCH4WEB
der Internet- und Werbeagentur Ihres Vertrauens!