Sportler des Jahres 2017

Wahl der Sportler des Jahres bei der Westfalenpost


Welch ein toller Erfolg für unsere Juniorengarde!
Als eine von fünf Mannschaften wurde sie von der WP bei der Wahl der
Sportler des Jahres 2017 nominiert.
Am 06.01.2018 wurden im Rahmen des
Neujahrsempfangs der Stadt Warstein
die Ergebnisse der Abstimmung verkündet.

Unsere Juniorengarde konnte sich durchsetzen, gewann die Wahl und darf sich nun

Warsteiner Mannschaft des Jahres 2017

nennen!

Wir bedanken uns für die vielen Stimmen, die Sie uns gegeben haben!

Den Artikel der Westfalenpost zur Nominierung finden Sie hier!
Die Fotostrecke der Westfalenpost finden Sie hier!

(Wer sich wundert, dass die Juniorengarde nicht beim Neujahrsempfang war:
Diese nahm an einem Turnier in Dülmen teil und
konnte den Preis leider nicht selbst in Empfang nehmen.
Dafür hat unsere Minigarde ihr Bestes gegeben und den Erwachsene zeigen können,
was in so kleinen Zwergen stecken kann)






 

Mit freundlicher Unterstützung von
WISCH4WEB
der Internet- und Werbeagentur Ihres Vertrauens!